20.10.2021 – Einfach verständliche Sprache – Workshop

Mittwoch, 20.10.2021, 19 Uhr

Was ist Einfache Sprache? Wie wird Sprache einfacher?

In Deutschland leben 6,2 Millionen Erwachsene mit Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben. Diese Personen sind im privaten Bereich und im öffentlichen oder beruflichen Lebens im Nachteil.

Probleme gibt es beim

  • Ausfüllen von Formularen,
  • Lesen und Verstehen von Arbeitsanweisungen,
  • Lesen und Verstehen von Informationsblättern, z.B. aus der Schule oder mit dem
  • Lesen und Verstehen von Bedienungsanleitungen.
    Diese Texte sind oft zu schwer.

Es gibt die Leichte und die Einfacher Sprache. Der Unterschied wird in diesem Kurs erklärt. Sie wenden selbst in kleinen praktischen Übungen die Regeln der Leichten und der Einfachen Sprache an. Sie lernen Regeln und Empfehlungen kennen.
Teil 1:
Sie erfahren über den Ursprung, die Entstehung, die Zielgruppen, den Unterschied zwischen Leichter und Einfacher Sprache
Teil 2:
Sie üben mit eigenen Texten.

Der Workshop wendet sich Personen, die bei der Arbeit oder bspw. im Verein mit dem Schreiben von Texten oder dem Gestalten von Informationen zu tun haben.
Bringen Sie zum Üben gerne eigene Texte mit.